/blog/perl


substr() in Perl
[127001 mal gelesen]
foreach in Perl
[116149 mal gelesen]
Arrays in Perl - Besonderheiten
[109128 mal gelesen]
open() - Dateien öffnen in Perl
[97739 mal gelesen]
split() in Perl - Zeichenketten teilen
[88645 mal gelesen]
chomp() in Perl
[84410 mal gelesen]
grep - Listen durchsuchen in Perl
[81727 mal gelesen]
push in Perl
[78538 mal gelesen]
sleep in Perl - Das aktuelle Script warten lassen
[61110 mal gelesen]
print in Perl
[49723 mal gelesen]


Arrays
Dateien
HTPC
Hashes
Leistungsoptimiert
PHP
Perl
RegEx
Schleifen
Script
Skalare
Sonstiges
System
Webserver
Zur Startseite


Mittwoch, 18.4.2007, 00:01:12 Uhr

stat - Eigenschaften von Dateien ermitteln


Die Funktion stat() ermittelt diverse Eigenschaften einer Datei auf einmal.
Viele dieser Eigenchaften sind jedoch Unix-spezifisch. Manche dieser Eigenschaften lassen sich zwar auch auf anderen Plattformen erfragen, meist ist es jedoch einfacher, die Dateitestoperatoren für Dateien/Verzeichnisse zu verwenden.
Die Funktion stat läßt sich im Gegensatz zu lstat nicht auf Dateirepräsentationen, sondern nur auf "Originale" von Dateien anwenden.

Syntax
@Eigenschaften=stat(Datei);
Dabei kann die Datei als Dateiname in absoluter oder relativer angegeben werden, auch ein Handle auf die vorher geöffnete Datei ist erlaubt.

Zurückgegeben wird ein Array mit 13 Elementen, die den Eigenschaften der Datei entsprechen.

Hier die Aufzählung der Elemente:
Array-Element 0
Gerätenummer: die systemweit eindeutige Gerätenummer des Dateisystems, auf dem sich die Datei befindet.

Array-Element 1
Inode-Nummer: Die dateisystemweit eindeutige Nummer der Datei innerhalb des Dateisystems mit der Gerätenummer aus [0].

Array-Element 2
Dateityp / Zugriffsrechte: Der zurückgegebene Wert muss als Oktalzahl interpretiert werden

Array-Element 3
Anzahl Links auf Datei
Anzahl physikalisch existierender Repräsentationen der Datei, also mindestens 1.
Bei gesetzten Links, wie es in Perl z.B. mit der Funktion link möglich ist, erhöht sich die Anzahl.

Array-Element 4
User-ID des Besitzers
Die Nummer des Datei-Eigentümers.

Array-Element 5
Gruppen-ID des Besitzers
Die Nummer der Gruppe, zu der der Datei-Eigentümer gehört.

Array-Element 6
Raw-Gerätenummer
Nur bei Gerätedateien interessant.

Array-Element 7
Dateigröße
Die logische Größe der Datei in Bytes.

Array-Element 8
Letzte Zugriffszeit
Zeitstempel des letzten lesenden oder schreibenden Zugriffs auf die Datei.
Die zurückgegebene Zahl bedeutet die Anzahl Sekunden seit dem 1.1.1970 bis zum Augenblick des letzten Zugriffs.

Array-Element 9
Letzte Änderungszeit
Zeitstempel des letzten schreibenden Zugriffs auf die Datei.
Die zurückgegebene Zahl bedeutet die Anzahl Sekunden seit dem 1.1.1970 bis zum Augenblick des letzten Zugriffs.

Array-Element 10
Inode-Änderungszeit
Zeitstempel des letzten Zugriffs auf die Datei, der eine Änderung der Inode-Nummer bewirkte.
Die zurückgegebene Zahl bedeutet die Anzahl Sekunden seit dem 1.1.1970 bis zum Augenblick der letzten Inode-Änderung.

Array-Element 11
Ideale Blockgröße
Die optimale Anzahl Bytes zum blockweisen Lesen oder Schreiben der Datei - in Perl mit Funktionen wie sysread oder syswrite.

Array-Element 12
Anzahl belegter Blöcke
Die Anzahl der vom Betriebssystem benutzen Speicherblöcke, um die Datei zu speichern.

Beispiel
Will man zum Beispiel das letzte Änderungsdatum einer Datei ermitteln, so kann man dies per

@eigenschaften=stat("einedatei.txt");
$aenderung=$eigenschaften[9];


tun, oder aber kürzer mit

$aenderung=(stat("einedatei.txt"))[9];


Zurückgegeben wird die Anzahl der Sekunden seit 1.1.1970, 0 Uhr. Da man mit diesem Wert allerdings selten etwas anfangen kann, kann man per

my ($Sekunde, $Minute, $Stunde, $Tag, $Monat, $Jahr) = localtime($aenderung);


diese Zahl in "gebräuchliche" Werte verwandeln.


Thema: Perl Dateien

Der Beitrag "stat - Eigenschaften von Dateien ermitteln " wurde 15518 mal gelesen.

Es wurde 10 x über diesen Beitrag abgestimmt.
Die durchschnittliche Beurteilung liegt bei
1.4 (1 = sehr gut - 6 = grottenschlecht).

Kommentar schreiben  Druckansicht  Seitenanfang 
Beurteilen 






 Zufällige Beiträge im /blog/perl

Die Schwartzsche Transformation - Arrays sortieren nach mehreren Kriterien

Skalare in Perl

stat - Eigenschaften von Dateien ermitteln

chop() in Perl - Letztes Zeichen eines Skalars entfernen

Prüfen ob Variable belegt ist - defined in Perl

Windows Vista - Verwaltungswerkzeuge

Wie schreib ich`s in Perl - Oder: Guter und schlechter Programmierstil

Vorrausschauende und zurückblickende Suche mit regulären Ausdrücken

opendir() - Verzeichnis öffnen zum Auslesen in Perl

truncate - Dateigröße verändern in Perl



0.028980016708374 sec. to build



...Blogsoftware in pure Perl - Powered by a lot of Coffee...


SSD-Festplatte - Wassn das???
Die Transliteration - Nur ein Zeichen in einem Skalar ersetzen
Select - Case in Perl
Windows 7 XP Mode – Wo finde ich den XP-Modus unter Windows 7?
Mac-Adresse beim Apple Macintosh herausfinden
SGN-Funktion für Perl
truncate - Dateigröße verändern in Perl
Eigene IP herausfinden mit Perl
Epoche live in Datum umwandeln
Firefox 3 - Exe-Files downloaden


Von: Fabian
Kommentar:
Hallo zusammen,
ich suche schon etwas im Internet und bin bisher nicht fündig geworden.
Zum Beitrag


Von: Schorschel eastcoast
Kommentar:
Danke. Das hat mir weitergeholfen.
Zum Beitrag


Von: Jessica
Kommentar:
Kann man auch zwei Datein parallel einlesen?

Zum Beitrag


Von: Xtravaganz
Kommentar:
Für

Zum Beitrag


Von: Xtravaganz
Kommentar:
Für

Zum Beitrag



Gesamtverzeichnis
Februar 2010
Dezember 2009
Oktober 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006


Mister Wong

RSS-Feed

Heute ist der
22.7.2018

Es ist
8:46:38 Uhr

Ihre IP:
54.198.77.35

Blog-Einträge: 186

Die letzten 24 Stunden im Überblick


Gelesene Beiträge insgesamt:
3687082


Webseiten vergleichen
Kalender mit Feiertagen - 2028
Links finden und testen
Menschliche Datumsangaben
IP zu Domain herausfinden
Time live in Datum umwandeln
Perl für Windows



Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Impressum