/blog/perl


substr() in Perl
[133705 mal gelesen]
foreach in Perl
[120059 mal gelesen]
Arrays in Perl - Besonderheiten
[113837 mal gelesen]
open() - Dateien öffnen in Perl
[100832 mal gelesen]
split() in Perl - Zeichenketten teilen
[96149 mal gelesen]
chomp() in Perl
[87558 mal gelesen]
grep - Listen durchsuchen in Perl
[84786 mal gelesen]
push in Perl
[82525 mal gelesen]
sleep in Perl - Das aktuelle Script warten lassen
[65222 mal gelesen]
print in Perl
[51632 mal gelesen]


Arrays
Dateien
HTPC
Hashes
Leistungsoptimiert
PHP
Perl
RegEx
Schleifen
Script
Skalare
Sonstiges
System
Webserver
Zur Startseite


Donnerstag, 1.1.1970, 01:00:00 Uhr

Systemvoraussetzungen für Windows Vista


Die minimalen Systemvoraussetzungen für das Endprodukt stehen noch nicht fest und sollen laut Microsoft vor Sommer 2006 auch noch nicht endgültig festgelegt werden. Im Januar 2006 wurden allerdings einige vorläufige Details veröffentlicht:

* Einen aktuellen, Intel-Pentium- oder AMD-Athlon-basierten PC (Taktfrequenz: min. 1.5 GHz empfohlen >2.0 GHz)
* Mindestens 512 MB Arbeitsspeicher (empfohlen wird 1 GB, für die 64 Bit-Version 2 GB)
* Festplatte mit min. 10 GB (allein die Roh-Installation des Systems benötigt ca. 8 GB) und 7.200 RpM und min. 2 MB Cache (8 MB empfohlen) NCQ wird empfohlen

empfohlen:

* HDCP-kompatible Grafikkarte und Monitor, um HD-Videos in voller Qualität sehen zu können (ohne HDCP wird die Qualität automatisch heruntergesetzt)
* Fast Ethernet (100 Mbit/s) wird empfohlen
* WLAN für Notebooks empfohlen

Die Grafikkarten-Voraussetzungen hängen von den drei Grafikmodi ab.

Microsoft kündigte fest an, dass jeder aktuell verkaufte Mittelklasse-PC die Mindestanforderungen von Windows Vista erfülle. Mindestanforderung für Windows Vista bedeutet natürlich nicht Mindestanforderung für den Grafikmodus "Aero Glass", allerdings erfordert Aero Glass keinen besseren Prozessor als die anderen Grafikmodi.

Aero Glass
Dieser Grafikmodus beinhaltet die Unterstützung für 3D-Grafik, Animation und visuelle Spezialeffekte, die die bestmögliche Oberfläche mit Windows Vista möglich machen. Dieser Grafikmodus benötigt folgende Voraussetzungen:

* Eine Grafikkarte mit AGP 8X oder PCI-Express (mit 16 Bit breitem Bus).
* DirectX-9.0-Unterstützung (seit Build 5342 sollen auch DirectX 8 fähige Grafikarten genügen)
* Mindestens 64 MB RAM (Bei hohen Auflösungen, vollen Details und vielen gleichzeitig geöffneten Fenstern werden 256 MB empfohlen)
* Einen standardkonformen VDM-Grafiktreiber (Vista Driver Model)

Unterstützte Grafik-Chipsätze:

* ATI: Radeon 9500, 9600, 9700, 9800, X300, X600, X700, X800, X850, X1300, X1600, X1800, X1900
* Nvidia: FX 5200, 5500, 5600, 5700, 5800, 5900, 5950, 6100, 6150, 6200, 6600, 6800, 7300, 7600, 7800, 7900

Aero Basic
Dieser Grafikmodus liefert die minimale Hardware-Beschleunigung für die Oberfläche von Vista und ist die Minimalvoraussetzung für neue Systeme.

* Windows-XP-Treiber (WDM), (Vista-Grafiktreiber wird empfohlen)
* mindestens 32 MB Grafikkartenspeicher
* Unterstützung einer Farbtiefe von mindestens 32 Bits pro Pixel
* 3D-Hardware-Beschleunigung, die mit DirectX 9 kompatibel ist
* eine Grafikkarte mit AGP 4X oder PCI-Express (mit 8 Bit breitem Bus)

Classic
Dieser Grafikmodus entspricht der Oberfläche von Windows 2000. In diesem Modus wird die Oberfläche von der CPU statt von der Grafikkarte erzeugt. Wenn die Grafik-Hardware die Voraussetzungen nicht erfüllt, läuft das System automatisch in diesem Modus


Thema:

Der Beitrag "Systemvoraussetzungen für Windows Vista" wurde 2351 mal gelesen.

Kommentar schreiben  Druckansicht  Seitenanfang 
Beurteilen 






 Zufällige Beiträge im /blog/perl

chdir - Aktuelles Arbeitsverzeichnis definieren

my in Perl

Befehle, die standartmäßig $_ verwenden, und solche, die das nicht tun

Windows Vista - Verwaltungswerkzeuge

Reguläre Ausdrücke - Einfache Suche mit gemischten Zeichen

Sonderzeichen konvertieren für Tag-Cloud

LWP::Simple - Modulbeschreibung in Deutsch

goto in Perl oder: Wie erzeuge ich Spaghetti-Code

Eigene IP herausfinden mit Perl



0.0182290077209473 sec. to build



...Blogsoftware in pure Perl - Powered by a lot of Coffee...


SSD-Festplatte - Wassn das???
Die Transliteration - Nur ein Zeichen in einem Skalar ersetzen
Select - Case in Perl
Windows 7 XP Mode – Wo finde ich den XP-Modus unter Windows 7?
Mac-Adresse beim Apple Macintosh herausfinden
SGN-Funktion für Perl
truncate - Dateigröße verändern in Perl
Eigene IP herausfinden mit Perl
Epoche live in Datum umwandeln
Firefox 3 - Exe-Files downloaden


Von: Hummel
Kommentar:
@ Peter

Zum Beitrag


Von: Fabian
Kommentar:
Hallo zusammen,
ich suche schon etwas im Internet und bin bisher nicht fündig geworden.
Zum Beitrag


Von: Schorschel eastcoast
Kommentar:
Danke. Das hat mir weitergeholfen.
Zum Beitrag


Von: Jessica
Kommentar:
Kann man auch zwei Datein parallel einlesen?

Zum Beitrag


Von: Xtravaganz
Kommentar:
Für

Zum Beitrag



Gesamtverzeichnis
Februar 2010
Dezember 2009
Oktober 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006


Mister Wong

RSS-Feed

Heute ist der
19.8.2019

Es ist
20:54:24 Uhr

Ihre IP:
34.204.169.76

Blog-Einträge: 186

Die letzten 24 Stunden im Überblick


Gelesene Beiträge insgesamt:
3855978


Webseiten vergleichen
Kalender mit Feiertagen - 2028
Links finden und testen
Menschliche Datumsangaben
IP zu Domain herausfinden
Time live in Datum umwandeln
Perl für Windows



Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Impressum