/blog/perl


substr() in Perl
[148734 mal gelesen]
foreach in Perl
[127283 mal gelesen]
Arrays in Perl - Besonderheiten
[122333 mal gelesen]
split() in Perl - Zeichenketten teilen
[110125 mal gelesen]
open() - Dateien öffnen in Perl
[107238 mal gelesen]
grep - Listen durchsuchen in Perl
[92245 mal gelesen]
chomp() in Perl
[92189 mal gelesen]
push in Perl
[89073 mal gelesen]
sleep in Perl - Das aktuelle Script warten lassen
[73620 mal gelesen]
index() in Perl - Zeichenkette in Zeichenkette suchen
[56505 mal gelesen]


Arrays
Dateien
HTPC
Hashes
Leistungsoptimiert
PHP
Perl
RegEx
Schleifen
Script
Skalare
Sonstiges
System
Webserver
Zur Startseite


Thema Arrays


Mittwoch, 21.2.2007, 13:40:30 Uhr

chomp() in Perl


Im Gegensatz zu chop() entfernt chomp() nur dann das letzte Zeichen eines Skalars (Strings) oder Arrays (Liste), wenn dieses Zeichen gleich dem Zeichen ist, das in $/ gesetzt ist.Hört sich jetzt etwas verquert an, also im Klartext:
In $/ ist das Zeichen enthalten, das als INPUT_RECORD_SEPARATOR bekannt ist. Normalerweise ist das das \n bzw. der Zeilenumbruch. Und jetzt kommt man der Sache schon näher: Es wird, wenn vorhanden, jeder Zeilenumbruch am Ende eines Skalars oder eines Arrayelements gelöscht.

Beispiel:

open (in,"<test.txt");
@a=<in>;
close in;
chomp (@a);


Weiterlesen...


Der Beitrag "chomp() in Perl" wurde 92189 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Mittwoch, 21.2.2007, 13:11:12 Uhr

chop() in Perl - Letztes Zeichen eines Skalars oder Arrays entfernen


Der Befehl chop() entfernt das letzte Zeichen eines Skalars oder eines Arrays. Beispiel:

$t="Hansi";
$weg=chop($t);
print "Neu: $t\nAbgeschnitten: $weg";


Ausgabe:
Neu: Hans
Weiterlesen...


Der Beitrag "chop() in Perl - Letztes Zeichen eines Skalars entfernen" wurde 30378 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 19.2.2007, 08:50:42 Uhr

split() - Zeichenketten zerlegen in Perl


Der Befehl split() ist eine mächige Funktion, mit der man Skalare in Arrays zerlegen kann.

Syntax:
@array=split(/$trennungszeichen/,$skalar);


$t="Das hier ist ein Testtext";
@array=split(/ /,$t);
foreach (@array){print "$_\n";}


Weiterlesen...


Der Beitrag "split() in Perl - Zeichenketten teilen" wurde 110125 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Freitag, 2.2.2007, 13:38:21 Uhr

Doppelte Einträge aus Array entfernen mit Perl


Ich hab mir da mal eine Funktion geschrieben, die aus einem Array schnell alle doppelten Werte herausfiltert.
Schnell bedeutet übrigens: Ich habe verschiedene Möglichkeiten auf Ihre Schnelligkeit hin getestet und diese war die Schnellste...

Code:

sub del_double{ #Parameter: @liste, die aussortiert werden soll
my %all;
grep {$all{$_}=0} @_;
return (keys %all);
}


Weiterlesen...


Der Beitrag "Doppelte Einträge aus Array entfernen in Perl" wurde 24827 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Dienstag, 30.1.2007, 11:52:33 Uhr

reverse() in Perl


Der Befehl reverse dreht die Reihenfolge eines Arrays um, d.h. das erste Element wird das letzte und so weiter.

Syntax
@array=reverse(@array);

Beispiel:
Weiterlesen...


Der Beitrag "reverse in Perl()" wurde 11965 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 29.1.2007, 16:40:52 Uhr

Splice() in Perl


Der Befehlt Splice() ist ein sehr mächtiger Befehl in Bezug auf die verarbeitung von Arrays.

Syntax:
@LIST = splice(@ARRAY, OFFSET, LENGTH, @REPLACE_WITH);

Mit Splice kann man Beliebig viele Elemente eines Arrays hinzufügen, ersetzen oder löschen.
Weiterlesen...


Der Beitrag "Splice() in Perl" wurde 34987 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 29.1.2007, 16:07:47 Uhr

Pop in Perl



Der Befehl pop() löscht den letzten Eintrag eines Arrays und gibt ihn zurück.

Beispiel:

@a=("hans","franz");
$a=pop(@a);
print $a;


Weiterlesen...


Der Beitrag "pop() in Perl" wurde 19311 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 29.1.2007, 16:03:33 Uhr

Shift in Perl


Der Shift-Befehl in Perl gibt als Ergebnis den ersten Eintrag eines Arrays zurück und entfernt diesen aus dem Array.

Beispiel:

@a=("hans","franz");
$erster=shift(@a);
print $erster;
print "\n";
print "@a";


Weiterlesen...


Der Beitrag "Shift in Perl" wurde 42701 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 29.1.2007, 13:15:08 Uhr

push in Perl


Der Befehl push fügt einem Array am Ende einen oder mehrere neue Werte hinzu, ein Array kann also mit dem push-Befehl erweitert werden. Diese neuen Werte werden, wie gesagt, am Ende des Arrays hinzugefügt. Möchte man am Anfang eines Arrays einen neuen Wert einfügen, kann man den Befehl unshift verwenden.

Beispiel zu push:

@a=("hans");
push(@a,"peter"); # Den Eintrag peter hinzufügen
push (@a,"fritz"); # Den Eintrag fritz hinzufügen
print @a;


Weiterlesen...


Der Beitrag "push in Perl" wurde 89073 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 29.1.2007, 13:09:24 Uhr

unshift in Perl


Die Funktion unshift kann dazu verwendet werden, an den Beginn eines Arrays neue Werte einzufügen.
Im Gegensatz zu push (@array,$wert), das den neuen Wert immer an das Ende fügt, kann man mit dem Befehl unshift ganz einfach neue Werte nach vorne schreiben.

Beispiel:

@a=("hans");
unshift(@a,"peter");
unshift (@a,"fritz");
print @a;


Weiterlesen...


Der Beitrag "Unshift Perl" wurde 11217 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



B l o o g
1
2
3


SSD-Festplatte - Wassn das???
Die Transliteration - Nur ein Zeichen in einem Skalar ersetzen
Select - Case in Perl
Windows 7 XP Mode – Wo finde ich den XP-Modus unter Windows 7?
Mac-Adresse beim Apple Macintosh herausfinden
SGN-Funktion für Perl

Eigene IP herausfinden mit Perl
Epoche live in Datum umwandeln
Firefox 3 - Exe-Files downloaden


Gesamtverzeichnis
Februar 2010
Dezember 2009
Oktober 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006


Mister Wong

RSS-Feed

Heute ist der
2.7.2022

Es ist
21:55:25 Uhr

Ihre IP:
3.236.221.156

Blog-Einträge: 186

Die letzten 24 Stunden im Überblick


Gelesene Beiträge insgesamt:
4254709


Webseiten vergleichen
Kalender mit Feiertagen - 2028
Links finden und testen
Menschliche Datumsangaben
IP zu Domain herausfinden
Time live in Datum umwandeln
Perl für Windows



Impressum