/blog/perl


substr() in Perl
[134279 mal gelesen]
foreach in Perl
[120370 mal gelesen]
Arrays in Perl - Besonderheiten
[114193 mal gelesen]
open() - Dateien öffnen in Perl
[101060 mal gelesen]
split() in Perl - Zeichenketten teilen
[96649 mal gelesen]
chomp() in Perl
[87797 mal gelesen]
grep - Listen durchsuchen in Perl
[85050 mal gelesen]
push in Perl
[82828 mal gelesen]
sleep in Perl - Das aktuelle Script warten lassen
[65530 mal gelesen]
print in Perl
[51766 mal gelesen]


Arrays
Dateien
HTPC
Hashes
Leistungsoptimiert
PHP
Perl
RegEx
Schleifen
Script
Skalare
Sonstiges
System
Webserver
Zur Startseite


Montag, 2.4.2007, 00:01:51 Uhr

read() - Bestimmte Anzahl Zeichen aus Datei einlesen


Mit dem Befehl read() können eine bestimmte Anzahl von Zeichen aus einer Datei ab dem aktuellen Datei-Positions-Zeiger eingelesen werden.

Syntax
$gelesen=read(DATEIHANDLE,Skalar,Anzahl(,optional: Offset))

Im Erfolgsfall wird die Anzahl der gelesenen Zeichen zurückgegeben, ansonsten eine 0 bei Dateiende und ein undef bei einem Fehler.
Interessanter sind jedoch die Parameter, die man übergibt:
Das Dateihandle ist das Handle eben der Datei, die man einlesen will. Danach folgt ein Skalar, in den die eingelesenen Zeichen abgelegt werden.
Und schließlich noch eine optionale Offset-Position, die absolut zum Dateianfang ist. Ein Offset von 100 würde also ab dem 100. Zeichen der Datei das Einlesen beginnen.

Wie Sie vielleicht vermuten, werden hier alle möglichen Zeichen eingelesen, ein Zeilentrenner mit \n wird also nicht als Trennzeichen verwendet.

my $zeichen = '';
open (my $IN,'<datei.txt') || die "Kann Datei nicht oeffnen: $!";
binmode ($IN);
read($IN,$zeichen,10,10);
close $IN;

print $zeichen;


Es wird eine Datei datei.txt geöffnet und in den binmode geschaltet. Danach werden zehn Zeichen aus der Datei ab Position 10 in den Skalar $zeichen eingelesen und ausgegeben.
Vorsicht
- Die Positionsangaben beginnen ,wie immer, bei 0. Position 10 ist also ab dem 11. Zeichen!
- Der Dateizeiger wird um die Anzahl Bytes erhöht, die eingelesen werden.

Beachten Sie
Um den Dateizeiger vor dem Lesen mit read an eine andere Stelle zu positionieren, können Sie die Funktion seek verwenden.


Thema: Perl Dateien

Der Beitrag "read() - Bestimmte Anzahl Zeichen aus Datei einlesen" wurde 11452 mal gelesen.

Kommentar schreiben  Druckansicht  Seitenanfang 
Beurteilen 






 Zufällige Beiträge im /blog/perl

HTPC unter Vista - Mein Wohnzimmer-PC

Leitrechner steht auf 0

Perl Scripte auf dem Webserver laufen lassen

Gefälschte Mail von Google enthält Trojaner

rename in Perl - Dateien umbenennen

Alle Dateien eines Verzeichnisses löschen - Aber bitte mit Ausnahmen!

Cookies mit Perl

Automatische Stichwortverlinkung

unlink() - Dateien löschen in Perl



0.288023948669434 sec. to build



...Blogsoftware in pure Perl - Powered by a lot of Coffee...


SSD-Festplatte - Wassn das???
Die Transliteration - Nur ein Zeichen in einem Skalar ersetzen
Select - Case in Perl
Windows 7 XP Mode – Wo finde ich den XP-Modus unter Windows 7?
Mac-Adresse beim Apple Macintosh herausfinden
SGN-Funktion für Perl
truncate - Dateigröße verändern in Perl
Eigene IP herausfinden mit Perl
Epoche live in Datum umwandeln
Firefox 3 - Exe-Files downloaden


Von: Hummel
Kommentar:
@ Peter

Zum Beitrag


Von: Fabian
Kommentar:
Hallo zusammen,
ich suche schon etwas im Internet und bin bisher nicht fündig geworden.
Zum Beitrag


Von: Schorschel eastcoast
Kommentar:
Danke. Das hat mir weitergeholfen.
Zum Beitrag


Von: Jessica
Kommentar:
Kann man auch zwei Datein parallel einlesen?

Zum Beitrag


Von: Xtravaganz
Kommentar:
Für

Zum Beitrag



Gesamtverzeichnis
Februar 2010
Dezember 2009
Oktober 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006


Mister Wong

RSS-Feed

Heute ist der
20.9.2019

Es ist
3:43:00 Uhr

Ihre IP:
34.231.247.139

Blog-Einträge: 186

Die letzten 24 Stunden im Überblick


Gelesene Beiträge insgesamt:
3869921


Webseiten vergleichen
Kalender mit Feiertagen - 2028
Links finden und testen
Menschliche Datumsangaben
IP zu Domain herausfinden
Time live in Datum umwandeln
Perl für Windows



Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Impressum