/blog/perl


substr() in Perl
[152887 mal gelesen]
foreach in Perl
[128825 mal gelesen]
Arrays in Perl - Besonderheiten
[124776 mal gelesen]
split() in Perl - Zeichenketten teilen
[112856 mal gelesen]
open() - Dateien öffnen in Perl
[108657 mal gelesen]
grep - Listen durchsuchen in Perl
[94252 mal gelesen]
chomp() in Perl
[93327 mal gelesen]
push in Perl
[90507 mal gelesen]
sleep in Perl - Das aktuelle Script warten lassen
[75614 mal gelesen]
index() in Perl - Zeichenkette in Zeichenkette suchen
[58990 mal gelesen]


Arrays
Dateien
HTPC
Hashes
Leistungsoptimiert
PHP
Perl
RegEx
Schleifen
Script
Skalare
Sonstiges
System
Webserver
Zur Startseite


Thema Perl


Montag, 12.3.2007, 08:19:37 Uhr

delete () - Ein Elementenpaar aus Hash löschen in Perl


Der Befehl delete() löscht ein Element, oder besser gesagt key und value, eines Hashes. Und wenn ich schreibe löschen, dann meine ich auch löschen. Key und value existieren danach nicht mehr, es wird also nicht nur das value des keys auf '' gesetzt. Der alte Werte des Elements wird als Ergebnis der Funktion zurückgegeben.

Syntax
$oldvalue=delete $hash{key};


$hash{test1}='test1';
$hash{test2}='test2';
$hash{test3}='test3';

delete $hash{test2};

foreach (keys %hash){ print "Key: $_, Value: $hash{$_}\n";}


Weiterlesen...


Der Beitrag "delete () - Ein Elementenpaar aus Hash löschen in Perl " wurde 23589 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Samstag, 10.3.2007, 00:02:50 Uhr

ord() in Perl - ASCII-Zeichenwert eines Zeichens ermitteln


Mit Hilfe von ord() können Sie die ASCII-Zeichenwerte eines Zeichens ermitteln.

Syntax
$ascii=ord($zeichen);


$t="a";
print ord ($t);


Weiterlesen...


Der Beitrag "ord() in Perl - ASCII-Zeichenwert eines Zeichens ermitteln" wurde 18208 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Freitag, 9.3.2007, 14:20:25 Uhr

Parameter-Übergabe an ein Perl-Script mit CGI


Hier ein einfaches Beispiel zum Übergeben von Parametern an ein Script.

use CGI;
$query=new CGI;
$value = $query->param('foo');


Was passiert hier?
Das Modul CGI ist ein sehr leistungsfähiges Modul, daS nicht nur Parameter einlesen kann. Aber da es in diesem Beitrag nun mal darum geht, will ich darauf nicht tiefer eingehen.
Es wird also das Modul CGI.pm geladen und initialisiert. Über $query kann man das Modul nach einzelnen Parametern abfragen, in diesem Fall wird nur nach foo gesucht. Natürlich könnte man auch mehr Parameter abfragen. CGI ist dabei so freundlich und wandelt codierte Sonderzeichen gleich wieder in richtige Zeichen um.
Weiterlesen...


Der Beitrag "Parameter-Übergabe an ein Perl-Script mit CGI " wurde 14468 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Freitag, 9.3.2007, 13:57:24 Uhr

Perl-Scripte einbinden in Webseiten mit SHTML-Dateien


Wer viel Internetseiten erstellt und Perl verwendet, hat immer zu überlegen, wie er die Scripte ein die Webseite einbaut.

Mir fallen dazu zwei Wege ein:
Direkter Aufruf des Scriptes mit z.B.: http://dingens.de/cgi-bin/testscript.pl

Weiterlesen...


Der Beitrag "Perl-Scripte einbinden in Webseiten mit SHTML-Dateien" wurde 8401 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Freitag, 9.3.2007, 00:00:28 Uhr

uc() in Perl - Alle Buchstaben in Großbuchstaben umwandeln


Der Befehl uc() wandelt alle Buchstaben eines Skalars in Großbuchstaben um.
Umlaute und Sonderzeichen aller möglichen Sprachen, im deutschen also äöüß, werden nicht umgewandelt.

Syntax
$t=uc($t);

Weiterlesen...


Der Beitrag "uc() in Perl - Alle Buchstaben in Großbuchstaben umwandeln" wurde 13812 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Donnerstag, 8.3.2007, 00:15:33 Uhr

lcfirst () - Erstes Zeichen einer Zeichenkette in Kleinbuchstaben umwandeln


Wandelt das erste Zeichen einer Zeichenkette in Kleinbuchstaben um, sofern es ein entsprechender Großbuchstabe ist.

Syntax
$skalarneu = lcfirst ($skalar);


$t="Alle meine Entchen";
print lcfirst($t);


Weiterlesen...


Der Beitrag "lcfirst () - Erstes Zeichen einer Zeichenkette in Kleinbuchstaben umwandeln" wurde 6455 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Mittwoch, 7.3.2007, 00:05:17 Uhr

ucfirst () - Erstes Zeichen einer Zeichenkette in Großbuchstaben umwandeln


Wandelt das erste Zeichen einer Zeichenkette in Großbuchstaben um, sofern es ein entsprechender Kleinbuchstabe ist.

Syntax
$skalarneu = ucfirst ($skalar);


$t="alle meine Entchen";
print ucfirst($t);


Weiterlesen...


Der Beitrag "ucfirst () - Erstes Zeichen einer Zeichenkette in Großbuchstaben umwandeln" wurde 9779 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Dienstag, 6.3.2007, 00:08:08 Uhr

Vordefinierte Variablen in Perl


Folgende Variablen werden von Perl verwendet:

$_
Die bekannteste vordefinierte Variable in Perl. Perl speichert darin den jeweils aktuellen Wert einer Schleife, Eingabe usw.

foreach (@zeilen){print "$_\n";}


Weiterlesen...


Der Beitrag "Vordefinierte Variablen in Perl" wurde 7891 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Montag, 5.3.2007, 00:11:49 Uhr

Wie vermeide ich Fehler in Perl - strict


Man kann in Perl schnell und einfach losprogrammieren, ohne sich von Beginn an Gedanken über Variablen und Strukturen zu machen.
Anders als in anderen Programmiersprachen kann man zu jeder Zeit neue Variablen und Funktionen definieren oder einführen. Bei kleinen Scripten ist das meist kein Problem, bei umfangreichen Scripten kann es dadurch aber zu Fehlerquellen kommen, zum Beispiel dadurch, daß eine Variable falsch geschrieben wird oder doppelt verwendet wird.
Es ist also sinnvoll, Variablen zu Beginn eines Scriptes zu definieren und möglicherweise mit Startparametern zu "füttern".
Um dies zu erzwingen, kann man am Beginn seines Scriptes den Befehl
use strict;
Weiterlesen...


Der Beitrag "Wie vermeide ich Fehler in Perl - strict" wurde 10489 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



Sonntag, 4.3.2007, 00:07:48 Uhr

index() in Perl - Zeichenkette in Zeichenkette suchen


Die Funktion index() wird dazu verwendet, eine Zeichenkette, die in einer anderen Zeichenkette enthalten ist, zu finden.

Syntax:
$position=index($quelle, $zu_suchen, $ab_position);

Wenn der Parameter $ab_position weggelassen wird, wird ab Position 0, also vom Anfang an, gesucht.
Weiterlesen...


Der Beitrag "index() in Perl - Zeichenkette in Zeichenkette suchen " wurde 58990 mal gelesen.

Kompletten Beitrag lesen Nach oben



B l o o o o o o o o o o o o o o o o o g
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18


SSD-Festplatte - Wassn das???
Die Transliteration - Nur ein Zeichen in einem Skalar ersetzen
Select - Case in Perl
Windows 7 XP Mode – Wo finde ich den XP-Modus unter Windows 7?
Mac-Adresse beim Apple Macintosh herausfinden
SGN-Funktion für Perl

Eigene IP herausfinden mit Perl
Epoche live in Datum umwandeln
Firefox 3 - Exe-Files downloaden


Gesamtverzeichnis
Februar 2010
Dezember 2009
Oktober 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006


Mister Wong

RSS-Feed

Heute ist der
16.4.2024

Es ist
3:29:48 Uhr

Ihre IP:
44.212.99.208

Blog-Einträge: 186

Die letzten 24 Stunden im Überblick


Gelesene Beiträge insgesamt:
4392552


Webseiten vergleichen
Kalender mit Feiertagen - 2028
Links finden und testen
Menschliche Datumsangaben
IP zu Domain herausfinden
Time live in Datum umwandeln
Perl für Windows



Impressum